Herzlich Willkommen zum Internationalen Bergischen Gitarrenfestival Gitarre ´22


Liebe Teilnehmer*innen und Teilnehmer und Fans der Gitarre

leider müssen wir unser Internationales Bergisches Gitarrenfestival „Gitarre ´22“ noch einmal um ein weiteres Jahr verschieben. Dies ist für uns alle sehr schmerzlich, da wir uns noch vor einigen Wochen während der konkreteren Planungen sehr auf das kommende Festival gefreut haben. Nach reiflichen Überlegungen und sehr gründlichen Abwägungen des gesamten Teams aller in Betracht stehenden Möglichkeiten und Risiken sind wir zu dem Schluss gelangt, das Festival doch auf das Jahr 2023 zu verlegen.

Wir konnten die Entscheidung nicht weiter hinauszögern, um die weitere Entwicklung der Corona Pandemie abzuwarten, da natürlich auch unser Kooperationspartner, die Akademie der Kulturellen Bildung in Remscheid die personellen, organisatorischen und hauswirtschaftlichen Planungen für das Festival spätestens jetzt treffen muss.

Da wir trotz des sehr guten Hygienekonzeptes der Akademie, die ja als Einrichtung der Beruflichen Bildung solche Veranstaltungen in dieser Zeit überhaupt durchführen kann, ist uns das Risiko einer Infektion mit der, laut Prognosen der seriösen Epidemiologen wahrscheinlich zu Beginn des Jahres sich auch in Deutschland mehr und mehr ausbreitenden „Omikron-Variante“ einfach zu hoch.

So gilt für uns, nicht nur in Pandemie Zeiten, bei der Durchführung eines Festivals nicht nur ein inhaltlich interessantes und qualitativ hochstehendes Angebot vorzubereiten, sondern immer auch die Fürsorge für alle Beteiligten. An dieser Stelle möchten wir uns unbedingt auch bei Euch für Eure Treue und Geduld hinsichtlich schwieriger und sicher nicht erfreulicher Entscheidungen bedanken und ganz besonders auch bei unserem Kooperationspartner, der Akademie für die Kulturelle Bildung in Remscheid, die immer bereit war und ist, dieses wunderbare Festival mit-zutragen und auch schwierige Wege, wie aus unserer Sicht aktuell notwendig, mitzugehen.

So wir bitten Euch alle um Verständnis für diese Maßnahme und hoffen Euch alle in gut einem Jahr zum Festival „Gitarre ´23“ vom 03.- 08. Januar 2023 gesund und dann hoffentlich ohne Einschränkungen wieder in der Akademie mit dem so tollen und neuen Konzept unseres Festivals begrüßen zu können.

Mit den besten Wünschen für ein paar erholsame Ferien- und Feiertage grüßt Euch sehr herzlich

Euer Dozenteam

Michael Borner, Alfred Eickholt, Bert Fastenrath Rolf Fahlenbock, Peter Fischer, Sören Golz,
Katharina Majorek, Dieter Kreidler, Stefan Oberstebrink, Christoph Sapp und Liying Zhu

vom 04. bis 09. Januar 2022


Liebe Freunde unseres Festivals,

wir freuen uns schon sehr auf das Wiedersehen mit vielen „alten“ Bekannten und ebensosehr darauf, zahlreiche neue Teilnehmer*innen kennenzulernen. Das bewährte Festivalkonzept, die Gitarre in ihrer großen stilistischen Vielfalt abzubilden, behalten wir auch weiterhin bei und haben wieder ein spannendes und interessantes Konzert- und Kursprogramm für Euch zusammengestellt.
Auch unser Tagungsort, die „Akademie der Kulturellen Bildung“ in Remscheid steht mit seinem großzügigen Raumangebot wieder zur Verfügung.

Wir wünschen Euch allen weiterhin ein gesundes und erfolgreiches Jahr und viel Freude mit der Gitarre und ihrer Musik


Euer Team des Internationalen Bergischen Gitarrenfestivals

Anmeldung zum Kurs ist schon möglich!




Die derzeit gültigen Verhaltensregeln und Schutzmaßnahmen der Akademie bezüglich der Corona Pandemie sind unter folgendem Link einzusehen:

https://kulturellebildung.de/haeufig-gestellte-fragen/

Konzerte

04.01.2022 Eröffnungsabend

05.01.2022 Young Generation

07.01.2022 Guitar Night

08.01.2022 Abschlusskonzert
Stacks Image 32
Stacks Image 34
Stacks Image 26